Kiteschule Philosophie:

Als ich 2001 die Kiteschule Kite-School-Tours gründete, tat ich das aus der Überzeugung, dass Kitesurfen kein Sport ist der unter Berücksichtigung der Sicherheiten an einem Wochenende vermittelt werden sollte. Ich wollte die Leute nicht nur “aufs Brett kriegen”, ähnlich wie beim Rodeoreiten, sondern ihnen die Fähigkeiten vermitteln als “Akteur”  die Geschwindigkeit, Fahrtrichtung usw. selber zu bestimmen, in dem sie das Material beherrschen was schließlich die Voraussetzung dafür ist gesund zu bleiben. Damit sind wir in Europa Vorreiter im Bereich von Kitecamps und Wochenschulungen. Das von einigen “neu erfundene” betreute Kiten bieten wir seit 2002.

Die Kiteschule

Die offizielle VDWS Kitesurfschule Thorsminde liegt direkt am stehtiefen Nissumfjord der mehrere Quadratkilometer Stehbereich bietet laut Windfinder die beste Windstatistik Europas für Gezeiten freie Stehreviere . Bis zu den Dünen der Nordsee sind es nur 400m.
Die Station bietet neben dem üblichen Materiallager eine Teeküche mit großem Kühlschrank und eine große Terrasse von der aus man aus die Action auf dem Wasser entspannt verfolgen kann.
Für diejenigen die auch im Urlaub nicht auf ihre Mails verzichten wollen gibt es Wireless LAN auf dem gesamten Campingplatz.
Geschmäcker sind verschieden und darum unterhält die Station ein Materialpool mit 70 Kites von mindestens 2 verschiedenen Kitemarken und 50 Boards von 4 Verschiedenen Boardherstellern, Neoprenvermietung.
Hier findet ihr vom Leichtwindboard über Directional bis hin zum Speedboard eine breitgefächerte Auswahl und könnt selber einmal vergleichen was euch am besten gefällt. Darüber hinaus bietet die Station modernste Technologie in Form von 16 wasserfesten Funkhelmen. Eine professionelle Seenotrettung ist  durchgehend mit 6 Personen besetzt und befindet sich im Ort.

Das Revier:

Auf einen ca. 500m-breiten Landstreifen zwischen Nordsee und Flachwasser-Fjord liegt Thorsminde. Ideal für Flachwasser-Liebhaber sowie Wellenfreaks. Die Station liegt an der Fjordseite auf einem Campingplatz 100m vom Wasser entfernt. Soweit das Auge reicht, kann man knietief stehen. Ausnahme sind 2 zu 99% ungenutzte Fahrrinnen.
Ein großer Vorteil von Thorsminde ist das jede Windrichtung kitebar ist!
Da es in Thorsminde keine Wochenendtouristen gibt, sind in 2008 nur in 2 Wochen 4 andere Kiter im Revier gewesen. Somit ist dieser Spot frei von Überfüllungen wie sie von Holland, El Gouna und Fehmarn bekannt sind, was es ermöglicht, sich entspannt aufs Kiten zu konzentrieren ohne ständig durch die anderen Anfänger, die keinen Mindestabstand einhalten, abgelenkt zu werden.
Neoprenschuhe sind wegen der vorhandenen Muscheln zu empfehlen.

Schulung:

Anna alias Crazyanna ist  und unser Stern vor Ort, leitet die Station und schult neben den anderen Lehrern auch selber.
Sie hat Lehrerfahrung in vielen 1 zu 1 Schulungen, Wochenendschulungen und hat sich ganz bewusst für Thorsminde entschieden, da sie nicht nur das Revier sonder besonders das Konzept der Schule überzeugt hat.
Kite-School-Tours bietet als erste Schule in Deutschland ausschließlich 1 und 2 Wochencamps an. Diese Camps bieten dem Anfänger und auch den Aufsteigern eine Reihe von Vorteilen. Da die Kitelehrer mit den Kursteilnehmern zusammen im Camp leben, lernt man sich besser kennen und es kann so individueller unterrichtet werden.

Fragen die sich der Teilnehmer häufig erst am Abend beim Bierchen stellt, können sofort und kompetent mit den Trainern besprochen werden ohne erst auf den nächsten Tag warten zu müssen.
Zum Konzept gehört ebenso eine bessere Risikostreuung des Wetters (Der  Kurs geht an 5 Tagen Vor - oder Nachmittags über jeweils 4 Stunden.) sowie ein Joker Tag der an den Kurs gehängt wird, falls der Wind mal 2 Tage nicht mitspielen sollte. Diese Variante ist zwar sehr kostenintensiv für die Schule, bietet dem Schüler aber eine viel größere Chance sein Ziel zu erreichen als wenn er nur Ersatzweise einen Gutschein erhält mit dem er ja noch einmal extra anreisen müsste.

Um dich besonders gut betreuen zu können, bieten wir modernste Funkhelme die im Kurs eingesetzt werden können um euch in eurer Aktion, quasi in Echtzeit zu unterrichten. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass die Teilnehmer mit diesem System erheblich schneller lernen.
Alle Lehrer sind vom VDWS International ausgebildet und geprüft und schulen in kleinen Gruppen mit jeweils maximal 4 Personen.
Diejenigen die gerne im nächsten Urlaub selbständig kiten gehen wollen, sollten unbedingt eine Woche betreutes Kiten dranhängen. Hier habt ihr Gelegenheit das Gelernte zu routinieren. Darüber hinaus lernt ihr in der 2. Woche Wendemanöver, Höhe halten ( nicht durch den Wind abzutreiben) und die talentierte unter euch werden bereits kontrolliert springen!