Organisation der Wochencamps:

Sonntagnachmittag um 15:00 ist An - und Abreise. Nachdem ihr euch bei Gerda am Campingplatz eigecheckt habt und eure Zelte, Wohnmobil oder Wohnwagen aufgestellt habt, besprechen wir die Camp Organisation und haben dabei gleich die Gelegenheit die anderen Teilnehmer kennen zu lernen. Wir erstellen gemeinsam einen abwechslungsreichen Speiseplan bei dem wir die individuellen “No-Go's” berücksichtigen.

Für die ersten 2 Tage ist bereits eingekauft, den Rest besorgen wir gemeinsam vor Ort. Mit 40.- Haushaltskasse pro Woche essen wir gut und abwechslungsreich. Küchenutensilien sind bereits im Camp sowie 2 Gemeinschaftsküchen und ein Gastro - Geschirrspüler auf dem Campingplatz.

Danach geben wir gemieteten Trapeze, Anzüge und Schuhe aus damit jeder zu Kursbeginn das passend Material hat und diese Zeit so nicht von eurer Kurszeit abgeht.
Der Kurs findet von Montag bis Freitag statt. Wenn an mehr als einem Tag keine Schulung möglich sein sollte, wird der Samstag als 6. Schulungstag gratis angehängt.